Coronakrise:
Spontane Bildergalerie statt Modenschau

Wir alle sind von der Corona-Krise betroffen. Dadurch musste leider auch die für Montag, den 23. März geplante Modenschau ausfallen. Vor einer guten Woche, als sich die massiven Ausgangsbeschränkungen ankündigten, haben wir spontan eine Idee entwickelt: Wir schaffen die Möglichkeit, die Modekollektion Frühjahr/Sommer 2020, so wie sie für die Show geplant war, doch zu präsentieren. Mit einfachsten Mitteln, einer einfachen Kamera, ohne professionelle Ausleuchtung wie sonst bei unseren Modeschauen und ohne unsere Make-Up- und Frisurenprofis; so ist eine kleine Bildergalerie entstanden.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten, die vor einer Woche am spontanen „Fotoshooting“ teilgenommen haben. Lieben Dank auch an Giovanni Sponziello, Inhaber des Eiscafés San Remo, für die Bereitstellung seiner Räume.

Für Bestellungen, Reservierungen und andere Wünsche stehen wir gerne zur Verfügung, rufen Sie uns an, 02594 86143

Italienischer Chic und kreative Leidenschaft

Seit 1993 tragen die Ideen, die Kreativität und das Talent der Modeschöpferin Ute Thüner Peters einen Namen: di piu. Möchte man „di più“ aus dem Italienischen übersetzen, erhält man gleich mehrere Begriffe, die alle eines gemein haben: mehr bekommen, mehr erreichen – einfach mehr davon. Dieses „Mehr“ erkennt und fühlt die modebewusste Frau sofort. Mehr Chic, mehr Ideen, mehr Tragekomfort und mehr Qualität.

Ute Thüner Peters

Das sichere Gefühl für tragbare Mode

Store

Anfassen, beraten lassen, probieren

Modenschauen

sfilata - Ein besonderes Ereignis